FOOD + DEKO: ERSTE HERBSTDEKO UND EIN HEAVEN DESSERT

Seit langem habe ich nicht mehr so viele Fotos gemacht und muss diesen Post auch in zwei Teile teilen und somit heute Teil 1 mit Fotos von unserem Zuhause in München und der Apfel-Zimtcreme und Dienstag folgt dann Teil 2 mit noch einem tollen Apfelrezept, einem kleinen DIY und ein paar mehr Impressionen vom Ferienhaus.

Gestern Morgen sind wir nach ein wenig Chillen in München wieder in die Berge gefahren und hatten das Glück, dass wir den Nieselregen in München gegen Sonnenschein in Tirol tauschen konnten.

Nachdem das Haus einmal eingeheizt und wir durchgewuselt haben, konnten wir die Sonne mit Kaffee und Kakao genießen und mal nichts tun. Wochenenden wie diese sind unbezahlbar.

Nachmittags haben wir drei dann unsere Herbst-Rituale gestartet und Kastanien auf dem alten Holzofen geröstet und die Nachspeise für abends vorbereitet: Apfel-Zimtcreme mit Karamellmandeln. Schmeckt wirklich superlecker (auch mir, die ich keine so große Zimtliebe pflege). Und bei uns hat das ganze Haus nach den leckeren Sachen geduftet. Herrlich.

Jetzt nach dem Frühstück basteln wir gerade ein schönes Herbst DIY und zwei schnelle Halloween Last Minute Ideen.

Aber hier erst das Rezept mit Fotos aus Österreich und weiter unten dann unsere erste Herbstdeko in München und das DIY. 

Zutaten:

Apfelmus (es geht auch ein schönes fertiges Bio-Apfelmus):
2 kg Äpfel
3 TL Zitronensaft (frisch)
80-140 g Zucker (je nach Süßfaktor der Äpfel, ich nehme meist 90-100g)
1 Päckchen Vanillezucker
1⁄2 TL Zimt

Creme
1⁄2 TL Zimt
200 g Quark
150 ml Sahne
40 g Puderzucker
1 Päckchen Vanillezucker

Mandeln
100 g Mandelstifte
50 g brauner Zucker
1 EL Butter

Äpfel schälen, entkernen und in Stücke schneiden. Zitrone auspressen und den Saft über die Äpfel geben. Äpfel, Zucker, Zimt, Vanillezucker und 50ml Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Auf mittlerer Hitze köcheln lassen bis die Masse sehr weich ist. Mit einem Kartoffelstampfer zerkleinern bis das Mus entsteht. Weiter köcheln lassen bis das Wasser verkocht ist und die Masse die gewünschte Konsistenz hat.

Quark cremig rühren, Zucker, Zimt und Vanillezucker hinzugeben und alles gut verrühren. Sahne unter Rühren hinzugeben und weiter aufschlagen bis die Masse cremig ist.

Butter in eine Pfanne geben, Mandeln hinzugeben und leicht anrösten, Zucker hinzugeben und karamellisieren lassen.

Apfelmus und Creme abwechselnd in Gläser schichten und zum Schluss mit Mandeln bestreuen. Ich habe dazu die schönen Ball Mason Gläser benutzt. Dann kann man die Creme auch gut vorbereiten und mit Deckel verschließen und wenn man dann den Deckel lupft….hmmm…

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Häuschen und Brettchen zu bestellen bei Novemberkindbabette auf Instagram.

Die Ball Mason Gläser kann man auch super für Salat, den man mitnehmen möchte, benutzen. Das Dressing lässt sich problemlos in einem separaten Plastikbehälter transportieren, der auslaufsicher verschraubt wird und so kann man das Dressing erst kurz vor Schluß unterrühren.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Und für heiße oder kalte Schokolade sind die Gläser sowieso geeignet…

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

 

Hier kommen ein paar Bilder von unserer ersten (soften) Herbstdeko in München…aber dieses Jahr werde ich es nicht so übertreiben sondern die Deko etwas cleaner gestalten…auch zu Weihnachten…

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Viiiiele Fotos diesmal gell? Aber ich war im Rausch… und die nachfolgenden Halloween Last Minute DIY´s sind schnell in Bildern erzählt…

Moscow Mules Becher mit schwarzer Folie bekleben, schnell und einfach:

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Und last but not least: Süßigkeiten, durchsichtige Handschuhe, Schleife und Spinnen-Ring…schön auch als Tischdeko:

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Mit dieser Bilderflut….wünsche ich Euch noch ein schönes, langes und gemütliches Wochenende.

Alles Liebe,
Susanne

 

In Kooperation mit Lieblingsglas, Ball Mason. HIER ist auch gerade Sale-Zeit ;-)

(Visited 4.006 times, 4 visits today)

14 Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.