SPOT ON: WIE KAMASUTRA AUF OSTERN TRIFFT

Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber Plätzchen haben wir meist nur um die Weihnachtszeit gebacken und den Rest des Jahres auf handelsübliche Produkte zurückgegriffen.

Ich mag es allerdings sehr, wenn unser großes Keksglas immer gut gefüllt ist und war auf der Suche nach ganzjährigen Ausstechformen, die nicht weihnachtlich aussehen, um auch mal unterjährig mehr Kekse zu backen. Bei Etsy bin ich dann fündig geworden und habe einen ganz süßen Shop entdeckt mit „gestanzten“ Nudelhölzern von der lieben Karolina aus Warschau.

Ich mag solche nostalgischen Dinge sehr gerne. Meine Mama hat etwas Ähnliches in Form von Holz-Platten für Spekulatiusgebäck von meiner Oma. Kennt bestimmt jeder.

Also war für mich sehr schnell klar, diese schönen Nudelhölzer müssen es für uns sein und vor meinem geistigen Auge habe ich mich schon in unserer kleinen, alten Küche in Österreich damit hantieren sehen.

Ich schreibe darüber, weil ich Euch die schöne Vielfalt der Produkte von Karolina zeigen möchte, denn ich glaube, der ein oder andere hat bestimmt genauso Spaß daran wie ich.

Bei Karolina gibt nicht nur traditionelle Muster wie Hühner, Ostermotive, Blumen und Co. …Neeeein, es gibt eben auch Möpse (die Hunde ;-)), Dackel, Schnauzer, Pferde, Fledermäuse, Stadtmotive wie New York oder Paris oder Schriftzüge wie „I love you“ und „Best Mom“ und eben auch das Nudelholz KAMASUTRA. Na?! Jetzt schließt sich der Kreis zu meiner schlüpfrigen Andeutung auf Instagram ;-). Alleine bei der Vorstellung, Kamasutra-Plätzchen zu backen, musste ich sehr lachen.

Gesagt getan, die Lieferung aus Warschau kam hübsch verpackt und sehr schnell und mit eingeschweißtem Plätzchenrezept. Letztes Wochenende haben wir dann die Kamasutra-Plätzchen in besagt gemütlicher, alter Küche in Österreich gebacken. Gemixt mit Ostermotiven, Hühnern und New York Motiven.

Als mein Sohn die fertigen Kamasutra Plätzchen zufällig gesehen hat (das war eher nicht der Plan; die sollten zur Erheiterung für unsere Freunde und uns sein) sagte er: Ahhhhhhhh, ich weiß was das ist! ….. ….STILLE!!………………..das sind Menschen, die in der Disco tanzeeeeen!! ….ähm ja, so kann man es auch sehen. Quasi!…wie der Rheinländer gern zu sagen pflegt.

Der Spaßfaktor ist auf jeden Fall garantiert bei den schönen Nudelhölzern und auf jeden Fall eine superschöne Geschenkidee. Weiter unten folgen noch Beispielbilder und wer Lust darauf bekommen hat, findet den süßen Shop Goody Woody von Karolina mit noch viel mehr Ideen bei Etsy hier.

Ich wünsche Euch ein zauberhaftes Frühlingswochenende… nächste Woche geht es hier mit Deko weiter…
Eure Susanne

8 Kommentare

  1. Hihi, ich schrei mich weg! Kamasutra Kekse sind wirklich eine klasse Geschenkidee. Die Nudelhölzer an sich auch. Bei so tollen Motiven kann man sich wirklich kaum entscheiden. Und der Kommentar von deinem Sohn ist der Knaller. Das erzählt ihr euch bestimmt in 10 Jahren noch.
    Liebste Grüße, Rahel

  2. Guten Morgen Susanne,

    ich habe gerade den Mops als Geschenk für meine Freundin bestellt. Tolle Idee.

    Liebe Grüße und ein schönes Restwochenende wünscht
    Svenja

  3. Liebe Susanne,

    wie lustig, sowas in der Art kannte ich noch gar nicht :-)))). Toller neuer Blog übrigens. Ich habe Dich gerade erst gefunden und sofort abonniert.

    Danke und LG
    Luise

  4. Die Idee ist echt Mega Susanne…und vor allem wenn man es als Disco Tänzer verkaufen kann.

    Super.

    Ein tolles Wochenende,
    Claudi

    Ps DasBild bei Instagram ist Mega schön.

  5. Liebe Susanne,

    weißt Du was ich besonders an Deinem Blog mag. Das Du immer auch mal ausgefallen Sachen vorstellst. Für mich kannst Du das öfter machen. Sehr schöne Idee. Auch ich bin eine Nostalgikern.

    Schönen Samstag,
    Anne

  6. haha, eine wunderbare Idee Susanne. Sowas habe ich noch nie gesehen. Danke für den Tipp und ein schönes Wochenende,
    Carola

Kommentar verfassen