TRAVEL: SAN FRANCISCO…..Liebe auf den 2.ten Blick!

Als wir auf unserem Roadtrip von San Francisco nach Los Angeles gelandet sind, war ich erstmal von der Lieblingsstadt meines Mannes enttäuscht, der die Stadt schon lange beruflich kannte. (Den Trip werde ich bald noch mal detaillierter beschreiben).

Mir war die Stadt zu ruhig im Vergleich zu New York. Aber Vergleiche sind dieser Stadt nicht würdig, die so ganz anders und viel entspannter ist. Als ich mich ernsthaft gezwungen habe, mit der Vergleicherei aufzuhören, da hat es dann auch mit uns geklappt. Mit San Francisco und mir. Wir haben viele schöne Plätze und die typischen Sehenswürdigkeiten und Freunde besucht.

Meine Lieblings-Restaurants möchte ich Euch empfehlen:

MAMA’S, on Washington Square, 1701 Stockton St. (at Filbert) San Francisco, CA 94133

Ohne Übertreibung habe ich hier das beste Frühstück der Welt gegessen. Wir waren dreimal im Mama’s und haben uns gerne in die Schlange gestellt (die wirklich verhältnismäßig schnell geht – wir haben nie länger als 10-12 Minuten gewartet). Nicht abschrecken lassen, es lohnt sich und man wird definitiv belohnt!

GREENS Restaurant, Landmark Building A, Fort Mason Center, 2 Marina Blvd, San Francisco

Direkt an der Marina gelegen mit schönem Blick und super Essen. Mehr Infos hier.

TSUNAMI SUSHI, best in Town, mehrere Locations. Weitere Infos hier.

Kommentar verfassen