Bachmair Weissach Wellness- & Familiy Resort*

NICHT WUNDERN…dieser Post ist von von Mitte Februar. Da ich aber gerade am Blog einiges verändere, ist dieser Artikel leider gelöscht worden mit allen Kommentaren…daher hier noch mal neu obwohl von vor einigen Wochen :-)

*Dieser Post ist in freundlicher Kooperation mit dem Hotel Bachmair Weissach entstanden

Blogger werden ja gerne mal belächelt, wenn sie zu einem Event eingeladen werden und dann darüber berichten und alles über den grünen Klee loben. Kann passieren, muss aber nicht. Zumindest kenne ich nicht viele Blogger, die das dann auch tatsächlich machen.

Objektivität und Authenzität sollten immer ganz oben stehen, denn ansonsten würdet Ihr mir meine Freude auch nicht abnehmen. Aber ich denke, das wisst Ihr mittlerweile auch. Genauso wie nicht jede Kooperation angenommen wird….eben nur wenn es Love und nicht Like ist.

Die Einleitung war mir wichtig, da ich Euch sehr gerne von einem besonderen Travel Erlebnis berichten möchte. Mitte Januar war ich eingeladen in das schöne Bachmair Weissach Hotel am Tegernsee. Und egal wie lange ich jetzt nachgedacht habe, was man bei diesem Aufenthalt kritisch beäugen könnte…..mir ist nur eine Kleinigkeit aufgefallen…und dies ist schon mit Verlaub…“ Jammern auf hohem Niveau“. Zu dem Kritikpünktchen komme ich aber später.

Als das besagte Wochenende vor der Türe stand, habe ich mich so sehr auf den Tegernsee gefreut. Ich finde, dass der Tegernsee einer der schönsten Plätze in Deutschland ist. Man hat hier einfach alles, was man braucht.

Berge, Wasser, sehr sehr seeeehr gutes Essen, Strandbäder, tolle Geschäfte (Fashion, Deko, Blumen) und ein Freizeitangebot, das reichhaltiger nicht sein kann. Ob mit der Vespa um den Tegernsee cruisen, Skilaufen, Wandern zu den schönen Almen, Wassersport oder einfach Chillen, um nur einiges zu nennen. Nicht nur für Singles und Paare ein Traum, nein, auch für Familien mit Kindern bis ins Teenager-Alter. Kurz: einfach eine tolle Urlaubsregion, die ich jedem nur von Herzen empfehlen kann.

Seit meinem ersten Besuch am Tegernsee bin ich verliebt in die Region und letztendlich war die große Tegernsee-Liebe auch ausschlaggebend für die Tauf-Location meines Sohnes Max, der an einem strahlenden Sonnenschein-Tag in Rottach-Egern in Lederhose getauft wurde.

Und genau dieses heimische Gefühl, das ich damit verbinde, erwartet einen, wenn man das Bachmair Weissach, ein 5* Wellness & Family Resort betritt. Es ist dieses Gefühl von Herzlichkeit, Wärme, Tradition und Modernität, das einen sofort gemütlich einnimmt.

Man wird mit einem leckeren Kaltgetränk (und zwar jeder, kein Blogger Privileg :-)) willkommen geheißen und da wir am Nachmittag angereist sind, hat man uns erst mal zur leckeren Kuchenplatte und zum großen Jausen-Brettl geführt, das das Bachmair jeden Nachmittag für seine Gäste bereit hält. Es dauerte keine zwei Minuten, nachdem Max seinen eigenen Bachmair Weissach Beutel entgegengenommen hatte (mit allem, was Kind so braucht), da hatte Max ein anderes Kind kennengelernt und war mit ihm im Kinderparadies (hier stimmt die Bezeichnung wirklich) verschwunden und wir haben in Ruhe unser Zimmer bezogen. Herrlich schön, geräumig und (mit rauschendem Bach) und riesigem Balkon.

ZIMMER IM HOTEL BACHMAIR WEISSACH

Alle Möbel, Stoffe und Materialien in den Zimmern ließ der Inhaber Korbinian Kohler eigens entwerfen und setzte dabei bewusst auf natürliche Materialen aus der Region.

Das Bachmair Weissach Resort ist übrigens auch Mitglied der DesignHotels, von fairpflichet und ist ein Certified Green Hotel.

Durch den Bachmair Weisasch Park, der durch den Mizu Onsen Garten erweitert wurde, fließt der Mühlbach mit seinem frischen Bergwasser. Drei Stege wurden darauf installiert, um das Rauschen und die Energie des Wassers, das unter einem hinwegfließt, aufzugreifen und spürbar zu machen, beschreibt der Inhaber Korbinian Kohler.

MIZU SUSHI BAR AM TEGERNSEE

Am allermeisten habe ich mich am Abend auf das Essen gefreut, denn ich liebe Sushi und wollte schon so oft in das neue Mizu Restaurant im Bachmair Weissach gehen und habe es nie geschafft. Denn ich habe von so vielen Freunden gehört, dass es wahnsinnig gut sein soll. Was soll ich sagen? Heaven! Nein, ich muss das hier echt nicht schreiben, es ist so! Eines der besten Sushi, das ich je gegessen habe. Und der Service: Bombe! Auch Max’ Wünsche wurden doppelt erfüllt, der so ziemlich genaue Nachspeisenvorstellungen hatte (die nicht mit meinen korrespondierten, aber der Kellner war auf seiner Seite :-)).

Ich kann das Mizu nur jedem empfehlen, der (sorry) aus der Region München ist oder den Urlaub hier verbringt.

Ebenso alle Restaurants des Bachmair Weissach. Ob den Gasthof zur Weissach oder die Kreuther Fondue Stube, alle Gerichte sind liebevoll zusammengestellt und sehr gut. Es lohnt sich auch mal auf den kulinarischen Kalender hier zu schauen. Allein die Fotos sind schon ein Hingucker.

WELLNESS GLÜCKSMOMENTE IM MIZU ONSEN SPA

Das Wellness-Angebot im neuen 3.000 Quadratmeter großen SPA ist wirklich riesig.

Es gibt einen Family SPA Bereich sowie den einzigartigen MIZU ONSEN SPA, der nur den Erwachsenen (ab 16 Jahren) vorbehalten ist. Dort gibt es japanische Badezeremonien, verschiedene Kalt- und Heißwasserbecken, ein beheiztes Außenbecken mit Solewasser sowie einem Dampf- und einem Hitzeraum. Und einen “Super Silent Room”.

Der Family SPA Bereich umfasst ein großzügiges Indoor-Schwimmbecken, ein verglastes, separates Schwimmbecken für die ganz Kleinen sowie einen ganzjährig beheizten Whirlpool im Hotel Bachmair Weissach Park. Ebenso gibt es für Familien und Kinder auch eine Bio-Sauna sowie einen Zirbenruheraum zum Entspannen.

FIT UND GESUND IM HOTEL BACHMAIR WEISSACH

Ob Fitnessübungen im hauseigenen Gym, Yoga zum Entspannen oder Auspowern beim abwechslungsreichen Sportprogramm mit bestens geschulten Trainern. Hier gibt es für Hotelgäste ein kostenfreies, umfangreiches und abwechslungsreiches (ganzjähriges) Sport- und Aktivprogramm, mit zum Beispiel Core Training, Faszientraining und Yoga.

Für die Reitliebhaber gibt es ganz neu die großzügige Kirschner Alm mit umfangreichem Reitangebot für Kinder und Erwachsene.

Mehr Infos zu den vielfältigen Sportmöglichkeiten Sommer wie Winter findet Ihr hier.

KIDS HEAVEN

Der Kids Club im Hotel Bachmair Weissach freut sich auf die Kinder: an 365 Tagen und 7 Tage die Woche und ist Sonntag bis Donnerstag von 10 – 18 Uhr geöffnet und Freitag sowie Samstag von 10 – 22 Uhr geöffnet ( in den bayerischen Ferien täglich von 10 22 Uhr) und wird von super lieben Betreuerinnen geleitet.

Es gibt viel frisches Obst, viel Lachen und viele Spielmöglichkeiten und zu den schön gestalteten Kids Räumen obendrauf noch eine Tobe Arena.

Das Hotel Bachmair Weissach bietet Familien mit Kindern ein umfangreiches Angebot:

  • 365 Tage im Jahr geöffnet – 7 Tage die Woche
  • Kids Club für Kinder ab 2 Jahren
  • Kinderprogramm im Kids Club mit qualifizierten Betreuerinnen
  • Es besteht auch die Möglichkeit eines gemeinsamen Mittag- und/oder Abendessens
  • mit Betreuung im Restaurant (nach Anmeldung).
  • Babysitter Service
  • Kids Playroom – Für die “Großen” ab 12 Jahren
  • Indoor-Spielplatz in der Bachmair Weissach Arena
  • Kinderpool & Family SPA

Und das war noch lange nicht alles. Ich hatte so viel Spaß am Fotografieren und so sind 300 Fotos entstanden. Keine Sorge, es sind nicht alle 300 Fotos. Ich lasse jetzt einfach die Bilder sprechen vom fantastischen Frühstück und der hauseigenen Kaffeerösterei..

Und wenn Ihr jetzt fragt, was ist denn das Kritikpünktchen. Dann wäre es bei einem so toll und durchdachten Hotel mit fernöstlicher Note eigentlich nur die Seife. Seife? Genau. Im Badezimmer unseres Zimmers lag ein Stück eingepackte Seife, die nicht wirklich duftete und nach Gebrauch (man kennt das) am Waschbeckenrand fest bappte und man sie nicht mehr los bekam, da ein Seifenschälchen fehlte.

Als ich mit bekam, dass eine andere Dame an der Rezeption das gleiche Problem hatte und nach einem Seifenschälchen fragte, habe ich mich direkt angeschlossen und ebenso danach gefragt. Wieder auf dem Zimmer nach einem entspannten zweiten Spa Tag war das Problem zwar fix behoben, aber ein viel zu großer Unterteller ragte nun ins Waschbecken. Darauf die kleine fest klebende Seife. :-)

Gerade mit dem fernöstlichen Hintergrund fände ich es toll, wenn man hier ein schönes nach SPA riechendes Pflegeprogramm (im Seifenspender) vorfinden würde.

ELLE, VOGUE, GQ und viele weitere Magazine … überall wird das Bachmair Weissach hier sehr gelobt… das wunderschöne inhabergeführte und gemütliche Familienhotel am Tegernsee.

Ich hoffe, Ihr habt den Spaziergang mit mir am Tegernsee genossen.

Alles Liebe und Servus
Susanne

Ich danke dem Hotel Bachmair Weissach für diesen schönen Aufenthalt.

 

(Visited 46 times, 47 visits today)

Kommentar verfassen