DIY: STRANDTASCHE IM BOHO GYPSY HIPPIE STYLE MIT POMPONS

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Guten Morgen,

bevor es morgen früh mit Fashion weitergeht, hier ein schönes kleines DIY Projekt, bei dem ich mir nicht die Finger gebrochen habe…..und die Nähnadel-Einstiche mit Camouflage verdeckt habe…..;-)

Ihr wisst ja (auch aus meinem About): Ich liebe nur DIY Sachen, die nicht zu pfriemelig sind. I survived! Also an alle hier mit dem gleichen Problem: Es ist wirklich einfach.

Schon früher haben meine Mama und meine Oma meine Handarbeitsprojekte zu Hause in mühevoller Kleinarbeit gerettet, auf dass ich sie gleich in der nächsten Handarbeitsstunde mit mühevollem „ich hab doch gar nichts berührt“ zerstört wieder mit nach Hause brachte. Socken und Pullunder stricken sind da bei mir gar nicht in guter Erinnerung geblieben. Müssen Kinder so etwas heute immer noch im Handarbeitsunterricht machen? Gibt es überhaupt noch Handarbeitsunterricht? Oder wurde das heutzutage ersetzt durch DIYselfing??

Jetzt aber zur Strandtasche. Strandtaschen habe ich übrigens gerne und mittlerweile 5. Wenn mein Mann sagt: Schon wieder eine Strandtasche, dann degradiere ich die anderen kurzerhand zu. „ Wieso??? Das andere sind doch nur Einkaufstaschen!!“ Klappt nicht, aber einen Versuch war es wert.

Strandtasche Nummer 5 ist aus meinem Fundus und ich habe sie bei einem Spaziergang durch die Isabellastraße in München in einem Laden für orientalische Kunst entdeckt und mir gedacht, dass man diese an sich schon schöne Strandtasche doch auch zu einer gerade angesagten „Boho-Gypsy-Hippie-Tasche“ umstylen kann. Gesagt, getan.

Die Zutaten habe ich mir im idee.creativmarkt gekauft:
Neon Pompoms (30 Stck. € 2,99) und
Neon Federn (1 Beutel € 2,99)

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Ihr könnt die Tasche nach Lust und Laune verzieren und vernähen und fertig ist eine stylishe IT-Piece Strandtasche. Geht auch mit Jutebeuteln und mit den kleineren Pompons könnte man auch Namen aufnähen und Muster jeder Art. Hier sind der kreativen Austobezone keine Grenzen gesetzt. Beim Nähen ist mir noch ein kleines DIY mit den Pompoms eingefallen, das es dann nächste Woche gibt.

Vielleicht habt ja auch Ihr zu Hause eine Tasche, bei der Ihr es versuchen wollt?

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Ich habe die Tasche heute morgen schon als Cityshopper mit zum Einkaufen genommen und gleich geht es damit an das bayerische Meer, den Chiemsee zu Baden.

Ich wünsche Euch viel Spaß dabei!
Habt ein schönes und entspanntes Wochenende.

Sonnige Grüße,
Eure Susanne

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

8 Kommentare

  1. Liebe Susanne,

    eine tolle Idee, die Tasche so hübsch zu pimpen..
    Dieses DIY würde auch ich bewältigen können ;)
    Aber bitte, sag mal, deine Küche… Die ist ja traumhaft!!!
    NEID!!! :)
    Hach, du kannst echt was!

    Liebste Grüße
    Julia

  2. Schönen Samstag auch Dir liebe Susanne.

    Wunderschön und ausgefallene Idee. Manchmal kommt man auf die schönen einfachen Dinge nicht, ich finde es grandios. Mal sehen was ich so zum Aufpassen habe. Eine tolle Website hast Du und ein schönes Händchen für Styling.

    Sonnige Grüße auch an Dich,
    Marlene

Kommentar verfassen