DEKO: WEIHNACHTLICHE BADSTIMMUNG UND DER ERSTE BRATAPFEL

Hallo Ihr Lieben,

dass unser Bad mal so viel Potenzial für Weihnachtsdeko hat, hätte ich früher auch nicht gedacht. Bei uns wird gerade jedes noch so kleine Zimmer “verweihnachtlicht”. Wie für so viele Menschen ist das auch für mich die „dekotechnisch“ schönste Zeit im Jahr. HEAVEN!

Ich muss aber auch sagen, so früh wie dieses Jahr war ich noch nie. Alles nur, weil ich letzte Woche beim Adventskalender basteln an die Weihnachtskisten musste….(blöde Ausrede). Aber meistens ist die besinnliche Weihnachtszeit dann eben doch immer so voll von Verabredungen, Weihnachtsfeiern und und und, dass es für mich mittlerweile eine Vor-Vor-Weihnachtszeit gibt. Weiter als Mitte November werde ich aber nicht vorrücken und “Last Christmas” werde ich erst ab dem 1. Advent lauthals gegen die Autoscheibe schmettern….

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Zudem haben wir unser Umstyling (Wände/Tapete) jetzt auf Mitte Januar geschoben und daher dekoriere ich einfach doppelt so viel (mööööp Ausrede Nummer 2), damit ich eine Aufgabe habe (denn sonst habe ich ja NICHTS zu tun)….

Bei diesem Post sieht man ganz genau, wie das Licht am Nachmittag (innerhalb von 30 Minuten Fotos machen) immer weniger wurde und die gemütliche Stimmung von Teelichtern im Bad immer mehr durch kommt. Die Kähler Bäumchen sind wunderwunderschön zu fotografieren, aber Hand auf´s Herz, die Kerzen brennen zu schnell ab und man kann/darf sie nie aus den Augen lassen. Da sind Teelichter in allen Formen schon etwas entspannter. Und entspannen möchte man sich ja im Bad. Teelichter gehören für mich im Bad immer dazu….wenn die Lichter tanzen, entspannt es sich von selbst.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Ich liebe gerade besonders kleine (echte und unechte) Tannen in allen Formen mit Amaryllis, Sternen und Kerzen zusammen zu stellen. Obwohl ich zwar alle Weihnachtskisten aufgeräumt habe (MUSSTE), sind die kleinen künstlichen Weihnachtsbäumchen aus dem Modeleisenbahn-Bedarf noch nicht aufgetaucht und ich habe auf den VW Bully einfach etwas Tannengrün gebunden, statt Weihnachtsbaum. Die Bäumchen tauchen erfahrungsgemäß erst dann wieder auf, wenn ich gerade neue gekauft habe…. ;-)

Amaryllis halten sich meist 6-10 Tage und wenn sie anfangen die Köpfe hängen zu lassen, schneide ich sie meistens kurz und stelle sie in eine kleine Vase….da halten sie dann meist auch noch mal eine Woche und verschönern immer noch Esstisch, Küche, Bad und Co.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Das Netzteil unserer kleinen Herrenhuter Leuchtsterne sind das zweiten Jahr in Folge nach der „Weihnachtsruhe“ defekt und daher habe ich, bis die neuen Netzteile kommen, zur Überbrückung eine kleine Lichterkette rein gepfriemelt. Geht also auch.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

 

Vor einem Monat hat mein Mann mir eine neue Pflegeserie aus San Francisco mitgebracht von Etta + Billie (natural handcrafted Bath and Body Products), die ich sofort wieder (nicht nur wegen des Aussehens) ins Herz geschlossen habe, da sie wunderbar pflegend ist und gut riecht (mit Geruchsstoffen bin ich immer etwas pienzig). In Deutschland sind diese schönen Produkte leider noch nicht zu kaufen, daher schwärme ich jetzt auch nicht weiter….aber wer weiß….vielleicht schwappt die Marke ja bald mal über den großen Teich….

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Und als würde es nicht super zum Thema passen, versetzt mich der Duft der Lotion von Grapefruit und Kardamom noch ein wenig mehr in Weihnachtsstimmung. Apropos Weihnachtsstimmung und Kardamom… Anfang der Woche haben wir auf Wunsch meines Sohnes die Bratapfel-Saison eingeläutet und selbige mit Eistee, Schirmchen und T-Shirt bei 20 Grad im November verspeist. Aloha!

Irgendwie war das Erlebnis aber noch nicht das gleiche, als wäre es draussen klirrend kalt. Daher hier unser Lieblings-Rezept für die kühleren Tage, falls ihr es nachmachen möchtet.

Bratapfel mit Cranberries (4 Personen)

4 Boskop Äpfel
70 g Cranberries
1 EL Mandelsplitter
100 g Walnusskerne
1-2 EL Ahornsirup
1 TL Zimt
1 Prise Kardamom
Saft einer halben Zitrone

Marzipan-Rohmasse zum Zukleben und Stand der Äpfel.

Cranberries und Walnüsse grob hacken und mit Ahornsirup mischen. Gewürze und Zitronensaft unterrühren und die ausgestochenen Äpfel damit füllen und unten mit Marzipan- Rohmasse verschließen.

Bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) ca. 15 Minuten backen.
In viel Vanillesauce und Preiselbeer-Gelee ertränken :-).

SAMSUNG CAMERA PICTURES

So! Und hier geht es am Wochenende mit Adventskalender-Ideen (vielleicht mit Video…) weiter und mehr Vorhaben meines weihnachtlichen Blog-Planes schreibe ich diesmal nicht…….denn bald beginnen die Weihnachtsmärkte, Raclette-Abende und Adventsbesuche und da verschieben sich Vorhaben eh immer etwas nach hinten…..

Ich wünsche Euch eine gemütliche Vor-Vor-Weihnachtszeit…

Liebe Grüße,
Susanne

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Verlinkt mit: Kebo Homing   Niwibo   Freutag

(Visited 2.113 times, 1 visits today)

19 Kommentare

                    Schreibe einen Kommentar

                    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

                    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.