DEKO: 10 VERSCHIEDENE IDEEN FÜR DEN WEIHNACHTSKRANZ

Hello Sunday,

heute ist Nikolaus und (schon) der 2. Advent.

Wie lange habe ich mich mit dem Thema Weihnachten beschäftigt, mit Dekovorbereitungen, Adventskalendern und Rezepten und Geschenken? Und jetzt sind wir mittendrin. Mittendrin im Weihnachtschaos, wie ich auch gerne mal sage, das einen fest im Griff hat. Oder sagen wir: hatte. Denn es ist Zeit auf die Bremse zu treten. Zu entschleunigen!

Klar hat jeder seine Pflichten, die man erfüllen muss, aber eben auch eine Pflicht sich selbst gegenüber. Immer alles auf der To-Do-Liste geschafft zu haben, ist vielleicht ein befriedigendes Gefühl, verlangt einem aber so viel mehr ab als es einem gibt. Und auf Dauer ist das keine gute und gesunde Einstellung.

Ich möchte jetzt bewusst auf die Bremse treten. Was ich schaffe, schaffe ich und Punkt. Doppel-Punkt! Viel wichtiger und schöner ist nämlich die Zeit, die jeder als die schönste Zeit im Jahr bezeichnet (aber leider viel zu wenig daraus macht …auch ich war oft gehetzt, die letzten Jahre)….Zeit mit und für Familie…Freunde treffen….Geburtstagsfeiern….Einladungen….spontan zu einer Ugly Sweater und Socks Party einladen (ich freu mich drauf!)……alle Lieblings-Weihnachtsfilme anschauen……und einfach mal der Lust zu folgen, alles stehen und liegen zu lassen und mit Kind und Kegel bummeln zu gehen…..den Weihnachtsmarkt besuchen….das Jahr Revue passieren lassen…..was hat man alles erlebt, was hat man geschafft…einfach mal durchatmen.

Bei mir ändert sich die Deko ja ständig auch Kränze werde immer wieder neu gebunden….auch noch kurz vor Weihnachten. Diese Woche habe ich ein paar neue Dekoideen und wie man einen Kranz verschieden stylen kann. Ich wurde bei Instagram gefragt, ob ich mal ein Tutorial machen könnte, wie man ein Regal dekoriert. Ähm, kann ich machen, aber ich mache so was immer sehr intuitiv aus dem Bauch heraus und habe da keine feste Regeln oder Leitfäden.

Ähnlich war es mit meinem neuen Kranz (Kränzen). Bei einem Spaziergang mit meinen Eltern durch Köln kam mir die Idee, biegsame Äste anzusprühen und diese mit kleinen Tannenbaumkerzen zu bestücken. Mein Vater hatte die Idee, dafür Efeuranken zu nehmen, weil diese sich gut biegen lassen. Da ich keine biegsamen Zweige gefunden habe, die nicht abbrechen, habe ich es tatsächlich mit der Efeuvariante versucht.

Die Ranken habe ich mehrfach mit Sprühfarbe eingesprüht (wenn kleine Stellen noch grün sind, macht das gar nichts) und dann zusammen gebunden. Ebenso habe ich es mit den alten Baumkerzenhaltern gemacht und sie weiß und schwarz angesprüht.

FullSizeRenderFullSizeRender-1

Dieses Mal habe ich auch eine Zeitung untergelegt (damit ich keine Mecker bekomme, da man den schwarzen Abdruck der Vase, die ich neulich besprüht habe, immer noch sieht). Ich hätte nur nicht die ungelesene Zeitung meines Mannes nehmen sollen (man kann nicht alles haben :-))

 

 

Am Samstag hatte ich dann endlich auch die Lust (und das Licht), die Kränze zu fotografieren, und aus einer Variante wurde dann immer mehr…wieder aus dem Bauch heraus…. Dekotechnische Eigendynamik quasi :-).

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Das Haus vom Nikolaus ;-)

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Die Nikolausbilder habe ich soeben fotofrisch eingefügt. Denn an Tagen wie Nikolaus, Weihnachten, Ostern, Geburtstagen und Co. bin ich (ausnahmsweise) auch mal voller Vorfreude vor dem Wecker wach, um auch ja nicht die großen Augen und die Freude zu verpassen…….Herrrrlisssch, wie man im Rheinland sagt.

Ich wünsche Euch heute einen wunderschönen Nikolaus Tag am 2. Advent….habt eine schöne, entspannte und gemütliche Zeit-

Eure,
Susanne

Bezugsquellen
Papier Anhänger HOHOHO hier
Tablett, schwarz hier
Tablett, weiß hier
Deko Weihnachtsbäumchen hier
Kissen, Tannenbaum FineLittleDay
Espresso Tasse „2“, Designletters
Teelichter Raute, House Doctor

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Verlinkt mit: Lady Sil  Allie & Me  Kreatyve

14 Kommentare

  1. Die „Sprühproblematik“ kenne ich Unser Rasen hat auch einige mattschwarze Kreise Mein Mann hatte schon Angst, der Rasen hätte einen bösartigen Pilz…

    Liebe Grüße
    Marie

  2. Liebe Susanne,

    Du sprichst mir aus der Seele. Sehr schön geschrieben und so schön dekoriert. Eine kleine Oase Dein Blog.

    Liebe Grüße,
    Sandra

  3. Liebe Susanne,

    Du schaffst es immer eine so schöne und gemütliche Atmosphäre zu schaffen!! Einfach traumhaft. Ich bin immer ganz hin und weg.

    Nikolausige Grüße!
    Habt es fein!!

  4. Liebe Susanne,

    als erstes einen wunderschönen 2. Advent für Euch und einen schönen Nikolaus!!!

    Das sind ja wieder ganz wunderbare Ideen. Ich mag Deinen Stl sehr!

    Herzlich liebe Grüße,
    Monika

  5. Wirklich schöne Ideen. Die werde ich mir für das kommende Jahr merken. Ein ganz toller Blog der viele Inspirationen für die eigene Wohnung gibt. Dankeschön. Einen schönen 2. Advent. Lieben Gruß. Julia

Kommentar verfassen